Tango, die legendäre Präsidentengattin Evita Peron, Gauchos in den einsamen Weiten der Pampa und weltbekannte Fußball-Asse – Südamerika transportiert viele Bilder. Doch auch jenseits des Bekannten gibt es viel Sehenswertes zu entdecken.
Tropische Regenwälder, spektakuläre Wasserfälle und schroffe Hochgebirge.

Flüge nach Südamerika – Einen kontrastreichen Kontinent entdecken

Wer weiß schon, dass der höchste Gipfel Amerikas, der 6.962 Meter hohe Aconcagua, in den Argentinischen Anden majestätisch seinen Schatten auf die Stadt Mendoza wirft oder dass mit Ushuaia die südlichste Kommune der Welt in Südamerikas zweitgrößtem Flächenstaat liegt? Zudem nennt das riesige Territorium zwischen dem 22. und dem 55. Grad südlicher Breite die gegensätzlichsten Landschaftsformen sein Eigen: Tropische Regenwälder im Nordosten, Kakteenwüsten im Andenhochland, schroffe Hochgebirge oder das Schauspiel der spektakulären Wasserfälle von Iguazú. Flüge nach Südamerika bedeuten auch ganz einfach auf dem Flughafen von Buenos Aires zu landen und Argentinien sowie dessen Kapitale kennen zu lernen. flüge nach südamerika aconcagua

Reisen nach Südamerika werden für viele auch zu Abenteuern auf Skiern oder Snowboards, indem sie schneebedeckte Pisten hinab sausen. Oder lassen Sie sich an herrlichen Traumstränden die wärmende Sonne auf den Körper scheinen. Erleben Sie begeisternden Fußball und begegnen Sie faszinierenden indigenen Kulturen. Eine Flugreise nach Südamerika bringt Ihnen all diese Attraktionen näher. Südamerika, ein Kontinent voller Kontraste – von schneebedeckten Gipfeln, bis hin zu tropischen Regenwäldern und von quirligen modernen Zentren bis hin zu Ruinen längst untergegangener Zivilisationen. Die attraktiven Länder Südamerikas bieten Ihnen eine faszinierende Mischung aus landschaftlicher Schönheit, bezaubernden Kulturen, und spannenden Aktivitäten.

39 Breitengrade und ein weltberühmtes Großereignis

Fliegen Sie nach Chile und lernen Sie ein ungewöhnliches Land kennen – ganze 39 Breitengrade durchquert der südamerikanische Staat dank seiner Länge. Hier finden sich staubtrockene Wüsten, eisbedeckte Gletscher und fruchtbare Flusstäler gleichermaßen. An den Ufern des Río Elquí bauen die Chilenen einen gehaltvollen Rotwein an, wenige Kilometer dahinter wachsen nur noch dürre, stachelige Büsche. Mit acht Nationalparks, verteilt im ganzen Land, schützen die Chilenen ihre einzigartige Natur. Die Reise nach Südamerika wird in Chile für Kulturhungrige zum Erlebnis. Valparaiso, malerisch an der gleichnamigen Bahia gelegen, gilt als kulturelles Zentrum des Landes.

Auf Ihrer Reise durch Südamerika werden Sie feststellen, dass Brasilien einiges mehr zu bieten hat als Samba, Kaffee und Fußball: Wunderschöne Strände, faszinierende Metropolen und einzigartige Naturwunder. Vor 500 Jahren betrat der erste Europäer Pedro Álvares Cabral das wunderschöne südamerikanische Land mit seinen sichelförmigen Buchten, endlosen Küsten und grandiosen Bergwäldern. Seine Nachfolger brachten den Karneval über den Atlantik, der sich mit dem Rhythmus und Temperament der Brasilianer zum weltberühmten Großereignis entwickelte, das alljährlich eine ganze Nation in Sambarausch versetzt. Bei Flügen nach Südamerika landen Sie beispielsweise auf dem Flughafen der brasilianischen Kapitale Brasilia und entdecken die unendlichen Weiten des Landes.

Flüge nach Südamerika – Paraguay, Peru, und Ecuador begeistern

Der gigantische Rio Paraguay fließt mitten durch das Herz des südamerikanischen Landes Paraguay und teilt es in zwei vollkommen verschiedene Teile. Während staubig-trockene Luft im Gran Chaco vorherrscht, ist der weite Oriente dicht mit undurchdringlichem, tropischem Grün bedeckt. flüge nach südamerika machu picchu Uruguay befindet sich nördlich der La-Plata-Mündung am Atlantischen Ozean und grenzt im Norden an Brasilien. Die sanft gewellte Hügellandschaft Uruguays ist vor allem mit Gras-Savannen (Campos) bedeckt, die als endlose Weideflächen genutzt werden. Im Nordwesten erstrecken sich Galeriewälder. Kolumbien wiederum wurde in den Anfangszeiten der spanischen Kolonialisierung gegründet. Auch einen Besuch in Bolivien sollten Sie in Erwägung ziehen, dort sorgen die präkolumbianischen Ruinen in El Fuerte de Samaipata für Furore. Und in Peru, in den Anden, begeistert die Inka-Festung Machu Picchu. Im unglaublich vielfältigen Land Ecuador stellen Sie Ihre Füße jeweils auf die eine oder andere Seite des Äquators – ob Ihnen dabei schwindelig wird?  Wenn Sie neugierig geworden sind, dann entdecken Sie Südamerika doch gerne mit https://www.hajosiewer.de/!

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz